Dr. Jelena Adeli

Consultant & Researcher

Als Soziologin mit den Schwerpunkten Klimawandel, Naturschutz und Zugehörigkeit ist Dr. Jelena Adeli Expertin für gesellschaftliche Perspektiven auf Umweltthemen. Sie ist der Ansicht, dass Menschen in Prozessen der Veränderungen ihr Bedürfnis einfordern, gehört und berücksichtigt zu werden. Konflikte werden daher oftmals nicht inhaltlich ausgetragen, sondern die Auseinandersetzungen betreffen die Frage, inwieweit sich der/die Einzelne vertreten und zugehörig fühlt.

Dr. Jelena Adeli sieht darin eine gesellschaftliche Entwicklung, die auch in anderen Regionen der Welt auftritt und überall dort relevant wird, wo es um Grenzziehungen, Ansprüche und Teilhabe geht. Bei der Kommunikation zwischen Bürger, Politikern, Verwaltungen, und Organisationen und in den Medien, legt sie daher Wert darauf, dass Themen integrativ behandelt und Dialoge wertschätzend gestaltet werden. 

Schwerpunkte

  • Sozialwissenschaftliche Recherche 
  • Konzeption und Analyse
  • Partizipation und Zugehörigkeit
  • Klimawandel und Naturschutz

    Dr. Jelena Adeli engagiert sich als Referentin für die Initiative Bildung trifft Entwicklung, u.a. zu den Themen Ressourcenmanagement, Tourismus und Naturschutz.